My Blog
 



My Blog
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Letztes Feedback
   24.10.11 16:41
    Hallo! Die Idee ist z
   25.10.11 14:21
    Das wahre Glück hat Sie
   23.09.12 21:19
    TX7VQW    7.12.12 12:15
   
I got what you impart, t
   7.12.12 12:58
    I loved as much as you'l
   5.05.13 05:55
    You are my intake, I pos

http://myblog.de/lyric23

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Mehr Einsatz für Alte und kranke Menschen...auch innerhalb der Familie.

 

Die Tochter einer Patientin fragte mich letztens was Sie zur Sicherheit Ihrer erkrankten Mutter die an Ms leidet beitragen kann. Sie machte sich Sorgen das eventuelle Schübe Ihr unter der Dusche eventuell das Gleichgewicht nehmen könnten und Sie sich dadurch verletzen könnte.rnrnIch finde es immer wunderbar wenn Famillienangehörige sich für die Großeltern oder die Eltern bemühen, wenn diese eben nicht mehr in der Lage sind Dinge die früher selbstverständlich für Sie waren ohne fremde Hilfe zu vollbringen. Es ist schwer für die Familie das durchzustehen, aber man muss sich ersteinmal in den Erkrankten selbst hinein versetzen, schließlich will er keinem zur Last fallen und sich auch manchmal seine Einschränkungen nicht eingestehen. Vieles wird mit letzter Kraft und aus falschem Stolz allein versucht, doch das kann gefährlich enden.rnrnDas Sanitätshaus Online bietet Sturtzprofylaxen, diese können wenn sie richtig montiert sind, Stürtze vermeiden oder diese besämftigen. Das habe ich auch der Dame empfohlen, genau wie einen Duschhocker.Wie oft rutscht man auch als gesunder Mensch aus und kann sich eventuell grade noch so halten oder reißt den Duschvorhang herunter. Man greift in Panik nach allem was in unmittelbarer Nähe ist. Ein stabiler Halt ist wichtig, grade für Menschen deren Refläxe eben nicht mehr die Besten sind.rnrnIch finde solche Unternhemen sollte es mehr geben. Spezialisiert auf den häuslichen und klinischen Pflegebedarf von Erkrankten oder altersschwachen Menschen, mit einer riesigen Auswahl an Hilfen für den Alltag unserer Patienten. Das Spektum reicht von Verbandsmaterialien, über Gehhilfen, über Waschhilfen uvm. Und das Beste ist das alles geliefert wird, ob an Praxen oder Privatverbraucher.

27.8.12 15:06
 
Letzte Einträge: Lange nicht mehr so gut geschlafen..., Erben und Vererben - Erbrecht Berlin, Erben und Vererben - Erbrecht Berlin, Wieder Vetrauen in die Logistik!, Vertrauen in deine Spedition!


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung